Angebot Organisieren - Glaube und Religion
/ Kursdetails

BERICHTE VON NAH-TOD- ERFAHRUNGEN

Menschen, die dem Tod schon nahe waren, erzählen von außerkörperlichen Erfahrungen und tief gehenden psychischen Erlebnissen.
Sie treten unerwartet auf, bei Unfällen, bei Herzstillstand, während einer Operation oder spontan.
In allen Kulturen und Weltreligionen gibt es zahlreiche Darstellungen von Jenseitsreisen. Menschen aller Altersstufen berichten von Friede, Harmonie, tiefen Glücksgefühlen, von klarem Bewusstsein, Empfinden eines vollständigen Leibes, Durchgang durch ein Tor, Begegnung mit einem Lichtwesen, das Wärme und Liebe ausstrahlt usw. Der Wiedereintritt in den Körper wird meist als unangenehm und enttäuschend empfunden. Oft verspüren sie einen klaren Auftrag, im Leben etwas Sinnvolles zu verwirklichen. Nahtoderlebnisse haben Auswirkungen auf die Betroffenen und verstärken ihre Jenseitshoffnung. Solche Menschen haben keine Angst mehr vor dem Tod.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 68C60CD013

Beginn: , , - Uhr

Dauer: 0

Kursort:

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info:

Wenn Sie dieses Angebot in Ihre Pfarrei holen möchten, dann klicken Sie einfach auf "Angebot anfragen" und wir werden Sie kontaktieren um alle Details zu besprechen.



Katholisches Bildungswerk VFG

Domplatz 2 | 39100 Bozen 
Tel: 0471 306209
Fax: 0471 306273 
E-Mail: kath.bildungswerk@bz-bx.net

Steuernummer: 80013330214
MwSt.Nr. 01098950213
Empfängerkodex: SUBM70N

Find us on

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch,

Donnerstag
von 08:00 bis 12:30 Uhr